Spielstunde

Du hast einen Welpen der richtig sozialisiert werden muss? Dein Hund braucht Sozialkontakte, da ihr keine Hundefreunde habt? Dein Hund hat Probleme in der Sozialkompetenz? Egal welche Frage zur Dir passt – in unserer Spielstunde bist Du richtig aufgehoben. 

Wir legen großen Wert darauf, dass alle Hunde und deren Halter von dieser Spielstunde profitieren. Daher können nur Hunde teilnehmen, die ein OKAY von uns dazu bekommen haben. Eine Teilnahme an unserer Spielstunde ist nur möglich, nachdem ein individuelles Einzeltraining absolviert worden ist. 

08537 / 919 06 14

info@pfoten-academy.de

Was erwartet Dich in unserer Spielstunde?

Der Begriff “Spielstunde” ist eigentlich grundlegend falsch. Den Spielen tun hier tatsächlich die wenigsten Hunde. Das ist einfach erklärt, denn Spielen funktioniert nur in einem absolut entspannten Zustand. 

Wenn Hunde sich jedoch das erste Mal sehen ist immer Aufregung & Spannung mit dabei. Daher sollte man diese Unterrichtsstunden eher Kommunikationsstunden nennen. In diesen werden die Hundehalter nämlich intensiv in der Körpersprache & den Verhaltensweisen ihres Hundes geschult. 

Die Schwerpunkte:

  • Stressanzeichen erkennen
  • Spiel & Mobbing unterscheiden lernen
  • Wie und wann sollte der Mensch eingreifen?
  • Wie verhält man sich in Konfliktsituationen?
  • Der Hund lernt einen höflichen Sozialkontakt
  • schönes Spielverhalten
  • etc.

Bevor ein Einstieg in unsere Unterrichte möglich ist setzen wir ein individuelles Einzeltraining voraus. 

Menü